Spielberichte Cup - Website 2013_08_15

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Spielberichte Cup

Spielbetrieb > Saison 2015/2016

1. Runde im AG-Cup vom 15.10.15   

Brugg 2 - Aarau 1    3 : 7

Die Brugger waren klar schwächer klassiert als wir, aber mit den Punktvorgaben ist es so eine Sache. Nach der ersten Runde stand es doch eher unerwartet 3 : 0 für Brugg! Danach konnten wir
uns aber steigern und gewannen alle restlichen Spiele, teilweise knapp und auch etwas glücklich. Thomas von Bergen spielte zum ersten Mal für unseren Verein und hatte einen erfolgreichen Einstand.
Er gewann 2 Einzel und zusammen mit mir auch das Doppel. Bravo und weiter so! Bruno und ich steuerten ebenfalls je 2 Einzelsiege bei und so qualifizierten wir uns doch noch klar für die nächste
Runde, in der es zu einem internen Duell gegen Aarau 4 kommt.
Beat Schneider



19.9.2015 Schweizer Cup:

Herzogenbuchsee - Aarau    8 : 7
(Sätze 35:31, Bälle 600:592)

Leider leider kann ich hier nur sagen. Nach einer spaktakulären Startrunde (alles 5-Sätzer) lagen wir noch mit 4:2 in Führung. Anschliessend verloren wir alle drei Doppelspiele, welche Herzogenbuchsee sehr unkonventionell aufgestellt hatten. Aber der Erfolg gab ihnen recht. In den abschliessenden Einzelpartien gewannen und verloren wir je drei Spiele, so dass der Sieg sehr knapp an Herzogenbuchsee ging (herzliche Gratulation). Hanspeter, Albert und René konnten ihre beiden Spiele gewinnen.
Erwähnenswert ist der Sieg von Beat gegen Rauch Marcus, welcher B14 klassiert ist. Auch in seinem zweiten Spiel gegen Schenk Roger (B14) verlor er nur knapp in 5 Sätzen. Beat befindet sich seit Anfangs Saison in einer beneidenswerten Form, hat bereits einige B Spieler geschlagen. Herzliche Gratulation.
Ein herzliches Danke an Simon, welcher sehr kurzfristig für den verletzten Philipp (gute Besserung) eingesprungen ist.  

Trotz der leichten Enttäuschung über diese knappe Niederlage haben wir es uns dann im Stammrestaurant des TTC Herzogenbuchsee bei Pizza gutgehen lassen.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü