Berichte Mannschaftskapitäne - Website 2013_08_15

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte Mannschaftskapitäne

Spielbetrieb > Saison2013/2014 > Mannschaften

Mannschaftsbericht Aarau 1

Aarau 1 kann auf eine fantastische Saison zurück blicken, welche mit dem Aufstieg in die 2. Liga erfolgreich abgeschlossen werden konnte. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung konnte alle 14 Spiele gewonnen werden. Dank diesen Erfolgen konnte wir unsere Gruppe mit nur 4 Verlustpunkte und 18 Punkte Vorsprung auf das zweitplatzierte Menziken für uns entscheiden.

Bruno konnte sein ambitioniertes Ziel erreichen und gewann alle seine Spiele in dieser Saison, 100% und Einzelrang 1. Herzliche Gratulation! Auch Nicolas (82.9%) und Peter (82.5%) konnten mit Rang 5 und 6 überzogen und werden beide Ende Saison auf C6 hochklassiert.

Weiter danken wir den Ersatzspieler Matthias und Simon für ihre Einsätze als Ersatzspieler. Besonders Matthias konnte sich mit seinen Siegen als Stammspieler für die 3 Liga nächstes Jahr empfehlen.

Für den sportlichen Erfolg war sicher auch der Teamgeist ein entscheidender Anteil. Immer wieder konnte bei einem Schlummertrank nach dem Match gelacht und Erfahrungen ausgetauscht werden.

Schlussrangliste  Punkte
1. Aarau 1  52
2. Menziken 1  34
3. Wettingen 4  33
4. Wohlen 3  30
5. Lenzburg 4  28
6. Zofingen 5   23
7. Mellingen 1  17
8. Fortuna Hausen 1  7

Vielen Dank an meine Mitspieler für diese Saison.

Nicolas Gloor
Kapitän Aarau 1


Bericht  von Aarau 2 über die Saison 13/14 in der 3. Liga

Der Start in die Saison verlief optimal und in der Vorrunde verloren wir nur gegen das starke Team von Alstom Baden, das mit Granet Victor den stärksten Spieler in dieser Gruppe stellte. In der Rückrunde hatten wir etwas mehr Mühe und mussten gegen das klar schwächere Oberrohrdorf ein Unentschieden in Kauf nehmen. Gegen Bremgarten konnten wir auswärts ebenfalls nicht überzeugen und verloren mit
7 : 3. Im Spitzenkampf gegen Alstom Baden waren wir auch in der Rückrunde chancenlos und verloren wie in der Vorrunde mit 8:2. Da aber auch die anderen Teams Niederlagen einstecken mussten, erreichten wir mit 36 Punkten den guten
2. Schlussrang.

Gesamthaft dürfen wir auf eine sehr erfolgreiche Saison zurück blicken und auch die persönlichen Bilanzen dürfen sich sehen lassen. Gerhard konnte 24 % seiner Spiele gewinnen. René kam auf 68% Siege und ich selbst verlor nur 5 von 41 Spielen, was einer Quote von knapp 88 % entspricht.

Ich danke meinen Mitspielern Gerhard und René sowie den eingesetzten Ersatzspielern Angelo und Janine für ihren Einsatz. Der gute Teamgeist in unserer Mannschaft half uns auch über Niederlagen hinweg und spätestens beim  „Bier danach" waren die vermeidbaren Fehler vergessen und die Freude an unserem geliebten Sport war wieder spürbar.  

Schlussrangliste  Punkte
1. Alstom Baden 1  49
2. Aarau 2  36
3. Bremgarten 6  33
4. Olten 4  31
5. Spreitenbach 3  28
6. BW Rupperswil 3  27
7. Oberrohrdorf 3  16
8. Menziken 2    4    


Beat Schneider
Kapitän Aarau 2

Saisonbericht Aarau 3 2013 / 2014 3. Liga / Gruppe 6:


Aarau 3 spielte in dieser Saison mit Thomas Lehner, Albert Madörin und Hanspeter Rohner.  Aufgrund der gemeldeten Mannschaften war ein Platz im Mittelfeld realistisch. Nach einem etwas harzigen Start konnten wir uns steigern. Wiederum waren wir auf diverse Ersatzspieler angewiesen (Abwesenheiten, Verletzungen). Vor allem durch den Einsatz von Philipp Styger gelang es uns, den einen oder anderen Punkt zusätzlich zu gewinnen. Zudem  traten einige unserer Gegner ebenfalls nicht in Bestbesetzung an. Somit schaute am Schluss der doch eher etwas überraschende 2.Schlussrang heraus. Vielen Dank an alle für ihren tollen Einsatz.    
 

Rangliste :                  G      M4 M3 M2 M1 M0                    P

1. Spreitenbach 2        14        6    7   1   0    0       102:38    47
2. Aarau3                    14        9    2   1   2    0         85:56   37
3. BW Rupperswil 2    14        2    6   1   4    1         76:64    32
4. Oberrohrdorf 2        14        1    4   4   3    2         67:73    27
5. Zofingen 4               14       1    4   1   6    2          62:78    24
6. Bremgarten 8          14       1    3   2   6    2          62:78    23  
7. Brugg 3                   14       0    4   0   7    3          51:79    19
8. Wohlen 4                14       0    1   2   8     3         52:88    15


Spielbilanzen:                          Sp.      S.       N                              


Rohner Hanspeter            D5    41      29       12         70.7 % Siege
Lehner Thomas                D4    26      18         8         69.2 % Siege
Madörin Albert                  D5    32      20       12         62.5 % Siege
Styger Philipp                   D1    12        6         6         55.6 % Siege
Fässler Karl Andreas       D3      3        0         3            0.0 % Siege
Kuronen Timo                   D3      3        0         3            0.0 % Siege

Doppel                                       14        8         6          57.0 % Siege


Hanspeter Rohner / Aarau 3

Saisonbericht 13/14 der Mannschaft Aarau 4

Nach dem 3. Rang in der Vorrunde, mit nur 2 Punkten hinter der 1.platzierten Mannschaft, haben wir die Aufstiegsrunde mit folgenden Vorgaben in Angriff genommen: Alle 5 Spieler sollen regelmässig zum Einsatz kommen.
So sind Pietro, Alex, Angelo, Matthias und ich regelmässig zum Einsatz gekommen und haben weitere Erfahrungen gesammelt. Dies war vor allem für Pietro und Alex sehr wichtig. Sie haben weitere Fortschritte erzielen können.
Angelo und insbesondere  Matthias haben fleissig Elo-Punkte gesammelt.
Mit dem 5. Rang in der Aufstiegsrunde sind wir fast zufrieden. Ein paar verpasste Chancen haben uns sicher den 4. Platz gekostet.
Allen Teamplayern ein grosses Kompliment. Alle haben eine tolle Begeisterung sowie Pünklichkeit und Zuverlässigkeit gezeigt.

Charly Fässler


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü