Bericht Klubmeisterschaft - Website 2013_08_15

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bericht Klubmeisterschaft

Turniere > Saison 2018/2019 > Klubturnier

Am Sonntag 10.3.2019 fanden sich 19 Spieler in der Göhnhardhalle ein, um den Clubmeister in der Kategorie Doppel, Aktiven, Junioren und Senioren zu ermitteln.
Um 11:00 Uhr startete die Doppelserie mit 7 Paarungen. Titelverteidiger waren Bruno und Matthias, welche aber mit neuem Partner angetreten sind. Gespielt wurde in einem KO System.
In der ersten Runde hatten von den "besser klassierten Paaren" nur Thorsten und ich gegen Rico und Sämi sehr Mühe und verloren dann auch in fünf Sätzen. Rico spielte sehr solid und Sämi knallte uns die Bälle um die Ohren. So kamen sie verdient eine Runde weiter. Unser Nachwuchsdoppel musste zum Anfang gegen das sehr starke Doppel Matthias und Beat antreten, gegen welche sie dann auch standesgemäss verloren. Spannend ist auch immer das Doppel mit unserem Rollstuhlfahrer Rolf zu beobachten. Hier muss es sehr fein abgestimmt werden wer den Ball nehmen kann/soll. Respekt Rolf vor deiner Leistung und schön dass Du mit uns spielst. In der oberen Hälfte spielten und gewannen Thom und Bruno gegen Hanspeter und Albert. In der unteren Hälfte setzten sich Matthias und Beat gegen Rico und Sämi durch und so kam es zum erwarteten Finale Matthias/Beat gegen Thom/Bruno. Matthias war seine militärische Abwesenheit nicht anzumerken und er und Beat konnten sich dann auch gegen das doch leicht favorisierte Duo Thom/Bruno gewinnen. So konnte zumindest Matthias seinen Titel verteidigen.  Herzliche Gratulation den Klubmeistern im Doppel.

In der Serie der Aktiven spielten 16 Spieler mit. Titelverteidiger war auch hier Matthias. Es wurde in einem doppelten KO System gespielt. Es gab packende Spiele und sehenswerte Ballwechsel. Matthias setzte sich in der oberen Hälfte gegen Daniel, Thorsten, Beat durch bevor er auf Bruno traf. Bruno setzte sich in der unteren Hälfte gegen Miguel, Timo, Thom und dann auch gegen Matthias durch, der in die Trostrunde musste. Im Halbfinale besiegte er dann Beat und damit war das zweite Spiel gegen Bruno Tatsache. Nun liess er sich die Titelverteidigung nicht mehr nehmen und bezwang Bruno und liess sich dann als Klubmeister feiern. Herzliche Gratulation dem alten und neuen Klubmeister.

Beim Nachwuchs spielten Cédric, Emiliano, Marius und Jan mit. Hier spielte jeder gegen jeden und es gab doch einige recht schöne Ballwechsel zu bestaunen. Leider waren nicht so viele Eltern wie auch schon anwesend. Am Schluss setzte sich Emiliano mit drei Siegen vor Jan, Marius und Cédric durch. Jeder der vier erhielt eine Medaille und Emiliano durfte den Wanderpokal nach Hause nehmen. Als momentaniger nachwuchsverantwortlicher freue ich mich sehr über die Leistung der vier. Ich hoffe Ihr bleibt alle dabei und werdet noch viele schöne Ballwechsel/ Turniere und Siege (leider auch Niederlagen, das gehört dazu) mit uns erleben.

Bei den Senioren war Bruno der Titelverteidiger. Hier wurden in zwei Gruppen à je 4 Spieler gespielt. In Gruppe A setzte sich Bruno vor Rainer, Thorsten und Daniel durch. Hier entschieden die Sätze zu Gunsten von Bruno der sich Thorsten geschlagen geben musste. Da Rainer aber gegen Bruno mit 0:3 verlor, reichte es nur zum zweiten Rang. In Gruppe B setzte sich Beat sehr souverän vor Hanspeter, Albert und mir durch. Im Finale setzte sich Bruno dann mit einem sicheren 3:1 Sieg gegen Beat durch und konnte hier seinen Titel verteidigen. Herzliche Gratulation.

Der Abschluss an diesem gelungenen Tag machte das gemeinsame feine Abendessen in der Burestube. Es hat mich sehr gefreut, dass doch einige Partner/ Familien am Abendessen teilgenommen haben und wurde dadurch eine schöne Stimmung und nicht nur das Tischtennis war Thema. Ich danke allen Teilnehmer für Ihren Einsatz, die angenehme/ gute Stimmung in der Halle, Nicolas für das Vorbereiten des Turnieres, den Spendern des Kaffees und Kuchen für die feine Verpflegung .
René

Rangliste Aktive:
1. Matthias
2. Bruno
3. Beat
4. Thom
5. Rainer
6. Thorsten
7. Timo
8. René
9. Rico
9. Albert
11. Sämi
11. Hanspeter
13. Rolf
13. Miguel
15. Emiliano
15. Daniel

Rangliste Doppel:
1. Matthias/ Beat
2. Thom/ Bruno
3. Albert/ Hanspeter
4. Rico/ Sämi
5. Thorsten/ René
6. Rolf/ Miguel
7. Emiliano/ Jan

Rangliste Senioren:
1. Bruno
2. Beat
3. Rainer
4. Hanspeter
5. Thorsten
6. Albert
7. Daniel
8. René

Rangliste Nachwuchs:
1. Emiliano
2. Jan
3. Marius
4. Cédric

 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü