Bericht Minigolf - Website 2013_08_15

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bericht Minigolf

Galerie > Saison 2018/2019

Minigolf vom  9. Juli 2018
Zum Start der Sommerferien trafen sich 13 Vereinsmitglieder zum  Minigolf in Oberentfelden. In 3 Gruppen kämpften wir uns über die 18 Bahnen und versuchten die jeweiligen Hindernisse mit möglichst wenigen Schlägen zu überwinden. Wenn das geschafft war, musste der Ball noch eingelocht werden, was oftmals auch nicht im ersten Versuch gelang. Wenn dann die Mitspieler noch mit hämischen Kommentaren zusätzlichen Druck aufbauten, erschien einem das anvisierte Loch immer kleiner und die Aufgabe doppelt schwierig.  Aber schliesslich wurden alle Bahnen mehr oder weniger  erfolgreich bewältigt, sei es mit 1 Schlag, was mehrmals eintraf, oder mit maximal 7 Schlägen.
Als grosser Könner erwies sich Hanspeter Rohner, der mit Total 44 Schlägen als Sieger hervorging. Knapp dahinter folgten mit 45 Schlägen Albert Madörin und René Furer und Gerhard Ebling mit je 48 Schlägen. Auf den weiteren Rängen folgten Cédric, Andreas, Samuel, Timo, Beat, Daniel, Rico, Thom und Maria.
Im angeschlossenen Restaurant liessen wir den geselligen Anlass bei angeregten Diskussionen ausklingen. Die erste Runde wurde von der Vereinskasse spendiert, was allseits mit einem herzlichen Dankeschön honoriert wurde.
Danke auch an alle, die mit ihrer Teilnahme zum guten Gelingen beigetragen haben.  
Beat Schneider

So bereitet sich ein Sieger vor:



Bahn reinigen









 





Hände trocknen

 





Schläger reinigen

 





und einlochen



herzliche Gratulation

 



Ehrenpreis: schönstes Paar des Abends

 




<= und auch bis zum Schluss seriös






                                               => kann ich etwas von ihm lernen?



Danke Beat für die Organisation des wiederum sehr gelungenen Abends

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü