Bericht School Trophy Kantonsfinale 27.4.19 - Website 2013_08_15

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bericht School Trophy Kantonsfinale 27.4.19

Turniere > Saison 2018/2019

Am 27.4 trafen 10 Spieler, welche sich für das Kantonsfinale qualifiziert hatten in der Turnhalle in Bremgarten ein.
Leider mussten die zwei Siegeranwärter Noa Niederberger (Mädchen U15) und Jan Marty (Knaben U13) wegen Ferienabwesenheit und Verletzung absagen.
Und unsere Spieler spielten ganz hervorragend, die meisten überstanden die Gruppenphase und qualifizierten sich für die KO Runde.
Yannic Bernasconi schrieb eine eigene hervorragende Geschichte. Er brach sich vor kurzem den Kiefer doppelt und hatte auch noch andere Blessuren. Trotzdem spielte er heute und erreichte das Viertelfinale, wo er dann gegen den späteren Sieger der Kategorie U15 verlor. Auch diese Niederlage war nicht zwingend, aber hier merkte man ihm mit zunehmender Spieldauer die Verletzungen doch stärker an. Super Yannic, gratuliere zum Durchbeissen. Für ein Halbfinale qualifizierten sich dann Nicola Stutz. Er ist einer der nie im Klub trainiert hat und eigentlich beim Badmington beheimatet ist. Mit seiner unkonventionellen Spielweisebrachte er manchen Gegner in Bedrängnis und scheiterte im Halbfinal sehr knapp. Gratuliere Nicola. Auch Enea Huber hat nie im Klub trainiert und spielt leidenschaftlich Tennis. Mit seinen weit hergeholten Schlägen und seinem "Kamekazie-Tischtennis" spielte er sich auch sehr weit. Es war es heute allgemein eine sehr grosse Freude, den Vertretern von Aarau zuzuschauen. Sei es Rico und Yanic bei den U9, meinem Sohn Cédric (sehr stolzer Vater..) und Jonas bei den U11 wie auch den Nachwuchspielern Casimir und Marius, alle haben mich mit Ihrer Art und Freude zu spielen mega happy gemacht.
Und wir hatten natürlich auch ein absolutes Mega-Highlight mit dem Turniersieg von Emiliano. Von Spiel zu Spiel hat er sich gesteigert, spielte absolut konzentriert (was sonst nicht immer der Fall ist..) und vor allem taktisch hervorragend. Von seinem glücklichen Vater und mir gecoacht, gewann er das Finale überragend in 4 Sätzen. Somit wird er Aarau bei den Schweizermeisterschaften in Schöftland vertreten.
Lieber Emiliano, ganz herzliche Gratulation, das hast Du toll gemacht, bin auch sehr stolz auf Dich.

Ich danke allen Spielern für die Teilnahme und den tollen Einsatz. Danke auch den Eltern, welche die Jungen begleitet und den ganzen Tag betreut haben.

Teilnehmer:

U9
Rico Castineiras
Yanic Spielmann

U11
Cédric Furer
Jonas Eichenberger

U13
Emiliano Alvarado
Casimir Winzenried
Enea Raphael Huber

U15
Marius Bisaro
Yannic Bernasconi
Nicola Lutz-Stüdli

 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü