Bericht Parameisterschaft - Website 2013_08_15

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bericht Parameisterschaft

Turniere > Saison 2019/2020

Im Paraplegiker Wettbewerb gewann Rolf Acklin den Titel in der Kategorie Para (3:0) gegen Ali Hassani. Emad Mahmoud und Markus Jutzi gewinnen die Bronzemedaille. In der Kategorie Tetra gewann Silvio Keller wie erwartet vor Bernard Clot (3:0), während Dirk Kretzchmar Dritter wurde. In der Kategorie Standing sorgte Fabian Lichtin für eine Überraschung, als er im Finale Valentin Kneuss schlug (3:1). Dominik Furler und Michael Fässler wurden Dritte. Im Doppel gewann das Paar Furler/Kneuss den Titel gegen Hassani/Lichtin (3:1). Das Podium wird von den Paaren Acklin/Mahmoud und Fässler/Jutzi vervollständigt.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü