Bericht Gönhard Champion/Pizza-Essen - Website 2013_08_15

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bericht Gönhard Champion/Pizza-Essen

Turniere > Saison 2018/2019 > Gönhardchampion

Am 7. Dezember traffen wir uns wie gewohnt im Restaurant Kreuz zum Pizza-Essen und zur Krönung des diesjährigen Gönhard-Champions.
Der Abend wurde fast pünktlich von mir mit der Begrüssung der Anwesenden eröffnet. Speziell wurden die Neueintritten Sämi und Miguel, welcher von seiner charmanten Frau Charlotte und seinem süssen Sohn begleitet wurden, begrüsst. Nach einem kurzen Ueberblick über das Klubgeschehen wurde dann die Vorspeise aufgetischt.
Anschliessend übernahm unser Spielleiter Nicolas das Wort und informierte als erstes über das bisherige sportliche Geschehen in diesem Jahr. Nach ein paar frechen, lustigen Zwischentönen im Bericht zum sportlichen kam er zum wichtigsten Thema des Abends, der Rangliste und der Krönung des Gönhard-Champions.
Zu erreichen waren 26 Trainingspunkte, da wir ja den Modus in diesem Jahr geändert hatten und nur noch ein Training pro Wochen zählen liessen. Diese 26 Punkte wurden von 4 Spielern erreicht, darunter die zwei Nachwuchsspieler Cédric Furer (musste halt mit mir mit) und Emiliano Alvarado. Wie immer hervorragend in dieser Kategorie schnitt auch Beat mit der Maximalanzahl ab und ich, da ich mir die Durchführung des Nachwuchstrainings auch angerechnet habe.
Bei den Turnierpunkten schnitt zwei Spieler mit grossem Vorsprung auf die anderen ab: Thom (28) und Rainer (27) spielten überragend. Anschliessend kamen drei Spieler auf 19 Punkte: Beat, Nicolas (wie auch immer er das fertiggebracht hat ist mir ein Rätsel) und Hanspeter (mit dem Trainingsaufwand, Chapeau..).
Nicolas las anschliessend die Rangliste vor und fing wie immer von hinten an. Letzter wurde Bruno, aber dieser Rang ist natürlich durch seine lange Verletzung erklärbar und wir wünschen ihm weiterhin gute Besserung. Auch der zweitletzte Rang von Matthias hat natürlich seinen Grund im Dienste am Vaterland. Wir freuen uns, wenn Du wieder öfter bei uns bist.
Den Preisträgern ab Rang 8 wurde dann vom Spielleiter ein Couvert überreicht mit einem Geldbetrag darin. Cédric war sichtbar stolz auf seine erstverdiente Prämie als TT-Spieler.
Nun kam Nicolas zu der Auszeichnung der besten drei Spieler. Im dritten Rang konnte sich unser Neumitglied Sämi plazieren. Mit 24 Trainingspunkten und 16 Turnierpunkten erreichte er total 40 Punkte.
Im zweiten Rang, sehr knapp geschlagen, plazierte sich Beat mit total 45 Punkten (26 Training und 19 Turnier).
Einmal mehr plazierte sich Thom als erster und konnte verdient den Pokal von Nicolas entgegen nehmen. Mit 19 Trainingspunkte und 28 Turnierpunkte konnte er sich mit gesamthaft 47 Punkten durchsetzen und verdiente sich den Pokal zurecht. Er zementierte seine hervorragende sportliche Form in der bisherigen Saison mit diesem Titel, herzliche Gratulation.
Nach der Rangverkündigung wurden die Pizzas aufgetischt, welche wie jedes mal sehr lecker waren. Die Stimmung war sehr gelöst und zum Teil sehr lustig. Wir amüsierten uns köstlich über die herzliche, in englisch geführte Unterhaltung von Sämi mit Miguel. Lieber Sämi wir sind froh, dass Du zu uns gekommen bist, Du bist eine Bereicherung für unser Klubleben. Natürlich hast Du uns auch einiges zu verdanken. Du spielst so gut wie nie und Deine Zwischenklassierung von momentan D4 spricht dafür, dass Du bei uns mit guten Trainingspartner Dein Spiel weiterentwickeln konntest.
Es war ein schöner, gelungener Abend und ich hoffe sehr, dass wir das in dieser Form weiterführen können. Herzlichen Dank an Nicolas für die hervorragende Organisation und seinen Aufwand.
René

Rangliste:

Rang
 1.
 2.
 3.
 4.
 5.
 6.
 7.
 8.
 9.
10.
11.
12.
13.
14.
15.
16.
17.
18.
19.
20.

Name:
Thomas von Bergen
Beat Schneider
Samuel Zumbühl
René Furer
Rainer Pöpken
Nicolas Gloor
Cédric Furer
Emiliano Alvarado
Casimir Winzenried
Thorsten Richter
Hanspeter Rohner
Christian Fleischhauer
Marius Bisaro
Ottavio Roccioletti
Charly Fässler
Matthias Hartmann
Timo Kuronen
Daniel Herren
Matthias Zinniker
Bruno Carcer

Trainingspunkte:
19
26
24
26
8
15
26
26
25
7
4
22
20
15
13
15
5
10
3
3

Turnierpunkte:
28
19
16
10
27
19
0
0
0
16
19
0
0
3
2
0
7
2
7
0

Total Punkte:
47
45
40
36
35
34
26
26
25
23
23
22
20
18
15
15
12
12
10
3

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü